Skip to content

Machtwort an meinen Lieblingsmonat

11/07/2015

Lieber Juli, 

ich erwarte ein bisschen mehr von dir. Hitzewellen zum drin Braten. Während derer man sich nicht entscheiden kann zwischen Ice Bucket Challenge und Eisfrustfressen.

Wärmegewitter, die man heiraten möchte.

Temperaturen, die einen für mehrere Tage ins Freibad einziehen lassen.

Himmel, so blau, dass man poetisch werden will.

Waldbrandgefahr und vorsichtige Menschen. 

Kinder in Badezeug und Sonnenhüten unter drei Litern Sonnencreme pro Quadratzentimeter.

Die kürzesten Röcke und braunsten Oberkörper, die meisten Sommersprossen und die natürlich aufgehelltesten Haare.

Glühenden Asphalt mit Flicken, in die man Käsekästchen ritzen kann. 

Aber ein paar Tage hast du ja noch.

Mach was draus!

Advertisements

From → Uncategorized

2 Kommentare
  1. Ich bin voll deiner Meinung!
    Mit der Hitze hat das ja schon mal geklappt. Jedenfalls am Monatsanfang 🙂
    Hoffen wir, dass das wieder kommt 🙂

  2. Hat dies auf Stehaufmädchen rebloggt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: