Skip to content

Begegnung der niedlichen Art

22/06/2015

Zeitsprung: Letztes Jahr, Ende Juli.

Ich war mit dem Kind in einem großen Supermarkt, unter anderem die letzten Besorgungen für Wacken machen. Natürlich in einem Wackenshirt.

Da sprach mich ein älteres Ehepaar an, beide wohl in dem Siebzigern, mit einer ungewöhnlichen Bitte.

„Sie fahren nach Wacken? Das ist ja toll! Würden Sie uns ein T-Shirt mitbringen?“

Es traf sich nämlich, dass die zwei 2012 kurz nach dem Festival dort in der Gegend spazieren gingen und in einem Strauch ein Shirt fanden. Es wurde gewaschen, gebügelt und in Ehren gehalten. Nun hätten sie doch gern wieder eins. Wer wollte da Nein sagen?

Also suchte ich ein besonders Schönes aus und brachte es am Tag nach der Rückreise in einen Randbezirk und eine kleine, beschauliche Wohnung mit gehäkelten Tischläufern und Fotos der Enkelbande überall.

Als Dankeschön bekam ich den Kaufpreis „plus Zinsen, oder Wegegeld, oder wie nennt man das?“, ein selbstgestricktes Paar Strümpfe (<3) und ein paar eigens gedrechselte Holzfiguren für den Junior.

Und vorhin, nach fast einem Jahr, da klingelte mein Telefon. Wir hatten „für den Fall“ Telefonnummern getauscht. Am anderen Ende war der nette Herr. Er wüsste so gern, ob es abseits des Festivals nicht „einen Stand oder Laden oder sowas“ gäbe, den die beiden auch mal besuchen könnten. „Und da sag ich der Frau, ich ruf die junge Dame von letztem Jahr an, das weiß sie bestimmt!“

Klar weiß sie das. Und hat auch gleich Adresse und Öffnungszeiten diktiert.

Sowas kann passieren, wenn man mit sich reden lässt. ❤

Advertisements

From → Uncategorized

One Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: