Skip to content

Ab heute wirst Du gesund.

23/05/2013

Keine Chemo? Zu früh gefreut.

Nachdem alles so schnell ging und so gut, heißt es nun: Doch Chemo. Viel davon.

Du warst auf Bestrahlung eingestellt, doch die Klinik hat anders entschieden.

Am liebsten wäre ich jeden Tag bei Dir.
Aber der Weg ist so weit, und ich kann es mir einfach nicht leisten. Gestern war der Tag davor. Es macht mich so traurig, Dich hilflos zu sehen. Du und Angst. Das ist so verkehrt. Nichts tun zu können, außer Dich in den Arm zu nehmen und immer wieder unser Mantra herunterzubeten: Alles wird gut.

Die Nebenwirkungen einer Chemotherapie lesen sich wie der Alptraum jedes Hypochonders. Fast überall eine Wahrscheinlichkeit von 100%. Trotzdem rede ich mir ein, dass es nicht zwangsläufig ist. Dass es immer Ausnahmen gibt. Egal wie unsinnig der Gedanke ist, ich glaube so lange daran, bis das Leben mir das Gegenteil beweist.

Heute habe ich in Gedanken den ganzen Tag an Deiner Seite verbracht. Und virtuell. Whatsapp als Ersatz für hundert Umarmungen.

Ob Du mehr wert bist, weil Du jetzt Platin im Blut hast?

Du bist unendlich viel wert, habe ich gesagt, weil Du Du bist.

Dich kann man weder mit Platin noch mit sonstwas aufwiegen.

Leider kann ich es Dir nicht abnehmen, nicht leichter machen, schaffen musst Du das allein. Aber ich bin bei Dir, wann immer ich kann. Versprochen.

Advertisements

From → Uncategorized

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: