Skip to content

Entschuldigt mich kurz

25/09/2012

…aber wie bescheuert bin ich eigentlich?
Eine Geste, die zwischen zwei gesunden Menschen eine völlig normale Unterhaltung ist, macht mir Angst. Gibt mir das Gefühl, mich für das eventuell ungebührliche Verhalten einer dritten Person verantwortlich zu fühlen.
Klingt paranoid, oder?
Für mich auch.
Bescheuert. Hätte ich vor 10 Jahren gesagt. Und jetzt versuche ich, vernünftig zu denken.
Und glaube, ich könnte innerhalb von 2 Minuten problemlos wahnsinnig werden.

Super. ALTER!

(Werd ich aber nicht.)

Aber: das sucht man sich nicht aus. Und kann es nicht abschalten. Einzig: Ich weiß zu gut, dass es unvorstellbar ist. Weil meine beknackte Weltanschauung eben nicht die Norm ist. Bloß nicht zu ändern.

Ätzend.

Advertisements

From → Uncategorized

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: